gmn.clttr.info

Unnamed repository; edit this file 'description' to name the repository.
git clone git://code.clttr.info/gmn.clttr.info.git
Log | Files | Refs

commit 1b41106f8f9f514434ef595b83abc36256962cac
parent 3cacabf0b48f475c8b2d731e13cfee1687844607
Author: René Wagner <rwa@clttr.info>
Date:   Thu, 14 Oct 2021 21:45:37 +0200

Merge branch 'fernglas' of src.clttr.info:rwa/gmn.clttr.info into fernglas

Diffstat:
Mde/fernglas.gmi | 7++++---
1 file changed, 4 insertions(+), 3 deletions(-)

diff --git a/de/fernglas.gmi b/de/fernglas.gmi @@ -17,8 +17,8 @@ Das kleine Pentax begleitet mich schon ein paar Jahre. Mit geringem Gewicht von ### Verarbeitung Der Korpus besteht komplett aus Kunststoff, er fasst sich durchaus hochwertig an. Es knarzt nix und es verwindet sich auch nix. Die Spaltmaße sind nicht immer 100% gleichmäßig. Das kann man m.E. bei einem Preis unter 100€ angesichts der sonstigen (größtenteils positiven) Eigenschaften verschmerzen. -Für die Frontlinsen gibt es keinen separaten Schutz, diese liegen allerdings recht tief im Gehäuse. Daher kein Minuspunkt aus meiner Sicht. Der Schutz der Ausgangslinsen sitzt gut, fliegt aber bei Nichtgebrauch in der Gegend rum. Es gibt keine Öse oder ähnliches um diesen irgendwo anzuhängen. -Die mitgelieferte Schutztasche ist aus billigem Kunstleder und bietet eine gute Passform. Die Gürtelschlaufe ist ebenfalls aus Kunstleder und das merkt man leider recht schnell. Schon nach geringem Gebrauch reißen die Kanten ein - das wird nicht lange gut gehen. +Für die Frontlinsen gibt es keinen separaten Schutz, diese liegen allerdings recht tief im Gehäuse. Daher kein Minuspunkt aus meiner Sicht. Der Schutz der Ausganslinsen sitzt gut, fliegt aber bei Nichtgebrauch in der Gegend rum. Es gibt keine Öse oder ähnliches um diesen irgendwo anzuhängen. +Die mitgelieferte Schutztasche ist aus billigem Kunstleder und eine gute Passform. Die Gürtelschlaufe ist ebenfalls aus Kunstleder und das merkt man leider recht schnell. Schon nach geringem Gebrauch reißen die Kanten ein. ### Handling Das Fernglas liegt gut in "durchschnittlichen" Händen, kleine Aussparungen für den Daumen auf der Unterseite erlauben einen sicheren Griff. Der Verstellung des Pupillenabstandes ist straff und gleichmäßig, hier verstellt sich nix. @@ -29,6 +29,7 @@ Etwas wackelig präsentiert sich auch die Verstellung des Augenabstandes, der du Besonders hervorheben möchte ich die super praktischen Schnellverschlüsse für den Tragegurt. Der ist dadurch ohne nerviges Gefummel ruckzuck dran und auch wieder ab. Super Lösung! Der Tragegurt selbst ist recht schmal, was bei dem geringen Gewicht aber keine Einschränkung darstellt. ### Optik +<<<<<<< HEAD Die Austrittspupille mit einem Durchmesser von 3.1mm stellt für mich das absolute Minimum für einen ermüdungsarmen Einsatz dar und ist natürlich auch den kompakten Abmessungen geschuldet. Das Glas bietet ansonsten eine Optik auf top Niveau, optische Fehler sind nicht auszumachen. Die Auflösung und Schärfe sind hervorragend, das Bild hat einen regelrechteh 3D-Effekt und ist sehr realitätsnah. @@ -72,4 +73,4 @@ Nach dem Einsatz in mehreren Urlauben, wird das Standardglas für mich das klein Die Vorzüge des größeren AD 10x36 werden für meine Anwendungszwecke durch die Aufschläge bei Größe und Gewicht leider größtenteils wett gemacht, Das AD wird daher wahrscheinlich nur zum Einsatz kommen wenn es die Tagesplanung explizit vorsieht. -=> [Startseite] +=> ../ [Startseite]