gmn.clttr.info

source of gemini capsule gmn.clttr.info
git clone git://git.clttr.info/gmn.clttr.info.git
Log (Feed) | Files | Refs (Tags)

commit 43ddd93de28798f5fcf903ac1e848e23350f837f
parent 53c2e33283a12ce67dda159bb7e294fc2f78857d
Author: René Wagner <rwa@clttr.info>
Date:   Sun, 13 Nov 2022 19:22:38 +0100

revamp german capsule, add astro to sources

Diffstat:
M.build.yml | 2++
Mde/cbfunk/alphabet.gmi | 2+-
Mde/cbfunk/codes.gmi | 2+-
Mde/cbfunk/index.gmi | 2+-
Mde/cbfunk/kanaele.gmi | 2+-
Mde/cbfunk/log.gmi | 11++++++++++-
Mde/fernglas.gmi | 4++--
Mde/index.gmi | 2+-
Mde/raspi.gmi | 16++++++----------
Mde/shortlog.gmi | 2+-
Mde/shortlog_2021.gmi | 2+-
Mde/teilzeit.gmi | 9++++++---
Mindex.gmi | 10+++++++---
Msources/index.gmi | 1+
14 files changed, 41 insertions(+), 26 deletions(-)

diff --git a/.build.yml b/.build.yml @@ -3,6 +3,7 @@ oauth: pages.sr.ht/PAGES:RW packages: - go sources: + - git://git.clttr.info/astro.git - git://git.clttr.info/cgmnlm.git - git://git.clttr.info/geminispace.info.git - git://git.clttr.info/gusmobile.git @@ -17,6 +18,7 @@ tasks: - package: | cd gmnigit/ go build + ./gmnigit -perms -refs -name astro -dist ../gmn.clttr.info/sources/astro.git/ -repo ../astro/ -url git://git.clttr.info/astro.git ./gmnigit -perms -refs -name cgmnlm -dist ../gmn.clttr.info/sources/cgmnlm.git/ -repo ../cgmnlm/ -url git://git.clttr.info/cgmnlm.git ./gmnigit -perms -refs -name orrg -dist ../gmn.clttr.info/sources/orrg.git/ -repo ../orrg/ -url git://git.clttr.info/orrg.git ./gmnigit -perms -refs -name gmnifaq -dist ../gmn.clttr.info/sources/gmnifaq.git/ -repo ../gmnifaq/ -url git://git.clttr.info/gmnifaq.git diff --git a/de/cbfunk/alphabet.gmi b/de/cbfunk/alphabet.gmi @@ -1,4 +1,4 @@ -# CB-Funk Buchstabier-Alphabet @ de.gmn.clttr.info +# CB-Funk Buchstabier-Alphabet @ gmn.clttr.info Das Buchstabier-Alphabet erlaubt Kommunikation auch bei schlechten Verbindungen und vereinfacht die Übermittlung von fremdsprachlichen oder anderweitig selten genutzten Worten. diff --git a/de/cbfunk/codes.gmi b/de/cbfunk/codes.gmi @@ -1,4 +1,4 @@ -# CB-Funk Sprachcodes @ de.gmn.clttr.info +# CB-Funk Sprachcodes @ gmn.clttr.info ## Q-Codes Die Q-Codes sind funkstandard-übergreifende Kürzel in der Regel aus dem vorgestellten "Q" und 2 weiteren Buchstaben. diff --git a/de/cbfunk/index.gmi b/de/cbfunk/index.gmi @@ -1,4 +1,4 @@ -# CB-Funk @ de.gmn.clttr.info +# CB-Funk @ gmn.clttr.info Meine Erlebnisse und Aktivitäten rund um den CB-Funk findet ihr in einem eigenen Log: => log.gmi Mein CB-Funk Log diff --git a/de/cbfunk/kanaele.gmi b/de/cbfunk/kanaele.gmi @@ -1,4 +1,4 @@ -# CB-Funk Kanal Verwendung @ de.gmn.clttr.info +# CB-Funk Kanal Verwendung @ gmn.clttr.info Nachfolgend eine Aufstellung der Kanäle und ihrer zugedachten Verwendungszwecke innerhalb Deutschlands. diff --git a/de/cbfunk/log.gmi b/de/cbfunk/log.gmi @@ -1,7 +1,16 @@ -# CB-Funk Log @ de.gmn.clttr.info +# CB-Funk Log @ gmn.clttr.info Meine Reise zurück in die Zukunft oder: Wie ich in ein Hobby, dass ich vor 20 Jahren aufgegeben haben, wieder einstiege und was sich seit damals geändert hat. +### 2022-11-13 SSB-Hype +Nach langem Hin und Her hab ich mir jetzt ne Albrecht AF2990 Handgurke geangelt, die auch SSB kann. Damit war ich die letzten 2 Tage auf dem Dorfhügel und meine ersten Gehversuche mit SSB zu machen. Mal davon abgesehen dass ich statt der Stahlpeitsche aufm Auto doch eher hätte die Halbwelle aufbauen sollen bin ich im Moment eher "unterwältigt": Die Leute klingen über SSB einfach kacke, obwohl man ständig am Clarifier rumorgelt, dazu teilweise heftige Lautstärkeunterschiede. So richtig zündet bei mir der SSB Hype grad noch nicht. + +Am Nachmittag wollte ich dann mal die Boomerang wieder aufs Haus packen, hab dabei blöderweise die Schraube fürs Radial überdreht. Da muss dann wohl ein neues Gewinde rein. *rolleyes* + +### 2022-11-11 PMR "Upgrade" +Der Winter steht vor der Tür (haha), da trägt man öfter mal Handschuhe. So praktisch die sehr kompakten Tectalk Outdoor sind, so fummelig sind sie mit Handschuhen zu bedienen. Gute Ausrede für GAS, oder? *grin* +Neu dazugekommen ist nun ein Stabo Freecom 700 Set. Die Geräte sind etwas größer als die Albrecht und haben dadurch einen leichten Vorteil hinsichtlich Empfang und Modulation. + ### 2022-10-30 alte Bekanntschaften Bin nun endlich mal wieder mit der Halbwelle am 5 Meter Mast auf den Dorfhügel hoch. War gut was los gestern abend, besonders gefreut hat mich ein paar persönliche Bekanntschaften vom Team Kreuzeiche wieder gesprochen zu haben. Die kommende Jahreszeit bietet wieder Gelegenheit öfter Betrieb zu machen, die konkurrierenden Hobbies/Tätigkeiten sind im Winter eher nicht so angesagt. Klar ist aber auch: ich muss mir endlich ne SSB-Brate zulegen...nützt ja nix. diff --git a/de/fernglas.gmi b/de/fernglas.gmi @@ -1,4 +1,4 @@ -# Ferngläser @ de.gmn.clttr.info +# Ferngläser @ gmn.clttr.info Gefühlt waren Ferngläser früher ein Standardutensil in einem gut ausgestatteten Haushalt und führen heute eher ein Nischendasein. Ich erinnere mich noch gut an das schwere, größtenteils aus Metall gefertigte, Zeiss 10x50 meines Opas, mit dem man hätte Nägel einschlagen können. @@ -75,6 +75,6 @@ Damit disqualifiziert es sich leider für mich. ## Fazit Nach dem Einsatz in mehreren Urlauben, wird das Standardglas für mich das kleine UP 8x25 bleiben. Die kompakten Maße, das geringe Gewicht und die im Vergleich überragende Abbildung machen es zum idealen Begleiter auf Tagesausflügen. -Die Vorzüge des größeren AD 10x36 werden für meine Anwendungszwecke durch die Aufschläge bei Größe und Gewicht leider größtenteils wett gemacht, Das AD wird daher wahrscheinlich nur zum Einsatz kommen wenn es die Tagesplanung explizit vorsieht. +Die Vorzüge des größeren AD 10x36 werden für meine Anwendungszwecke durch die Aufschläge bei Größe und Gewicht leider größtenteils aufgewogen, so dass ich die Glas mittlerweile wieder verkauft hab. => ../ [Startseite] diff --git a/de/index.gmi b/de/index.gmi @@ -1,4 +1,4 @@ -# gemini kapsel @ de.gmn.clttr.info +# gemini kapsel @ gmn.clttr.info Willkommen im deutschsprachigen Bereich meiner Gemini-Kapsel. diff --git a/de/raspi.gmi b/de/raspi.gmi @@ -1,18 +1,14 @@ -# Raspberry Pi @ /de/ gmn.clttr.info +# Raspberry Pi @ gmn.clttr.info -Ich hab seit einiger Zeit mehrere Raspberry Pis im Einsatz, obwohl sicher nicht der günstigste oder leistungsstärkste SBC erfährt er eine breite Unterstützung hinsichtlich Soft- und Hardware. -Das macht ihn zu einem guten Einstiegsgerät. +Ich hab seit einiger Zeit mehrere Raspberry Pis im Einsatz, obwohl sicher nicht der günstigste oder leistungsstärkste SBC erfährt er eine breite Unterstützung hinsichtlich Soft- und Hardware. Das macht ihn zu einem guten Einstiegsgerät. Bis auf den "Entertainment" Raspi laufen alle Geräte mit dem auf Debian basierenden Raspberry Pi OS, aktuell Version Debian Bullseye. -## Hosting +## Entertainment Gerät: Raspberry Pi 4B 2GB Funktion: -Hosting verschiedener Dienste, als da wären -* pi-hole -* gmnisrv (gmn.clttr.info) -* snowflake proxy +Kodi Multimedia Center am TV (mittels LibreELEC) ## Überwachung Gerät: Raspberry Pi 4B 2GB @@ -20,10 +16,10 @@ Gerät: Raspberry Pi 4B 2GB Funktion: Bereitstellen eines Live-Streams einer USB-Webcam über HTTP mittels "motion" -## Entertainment +## Hosting Gerät: Raspberry Pi 4B 2GB Funktion: -Kodi Multimedia Center am TV (mittels LibreELEC) +derzeit arbeitslos, wird demnächst wieder Hosting-Aufgaben übernehmen dürfen => index.gmi [Startseite] diff --git a/de/shortlog.gmi b/de/shortlog.gmi @@ -1,4 +1,4 @@ -# Kurzprotokoll-Archiv @ de.gmn.clttr.info +# Kurzprotokoll-Archiv 2022 @ gmn.clttr.info ## 2022 ### 2022-10-30 verkaufe ein Teracube 2e mit /e/ diff --git a/de/shortlog_2021.gmi b/de/shortlog_2021.gmi @@ -1,4 +1,4 @@ -# Kurzprotokoll-Archiv @ de.gmn.clttr.info +# Kurzprotokoll-Archiv 2021 @ gmn.clttr.info ## 2021 ### 2021-12-24 überall "Cloud" und "Apps" diff --git a/de/teilzeit.gmi b/de/teilzeit.gmi @@ -1,6 +1,6 @@ -# arbeiten in teilzeit @ gmn.clttr.info /de/ +# Arbeiten in Teilzeit @ gmn.clttr.info -veröffentlicht: 30.03.2021 +veröffentlicht: 30.03.2021 / aktualisiert: 13.11.2022 Eine Arbeits- oder, je nach Beruf, Anwesensheitszeit von 40 Stunden pro Woche war bzw. ist der Standard in den Firmen, in denen ich bisher abhängig beschäftigt war oder bin. Die (teilweise übermäßige) Erbringung von Überstunden ohne finanziellen oder zeitlichen Ausgleich blenden wir an dieser Stelle mal aus. Vor einiger Zeit reifte der Entschluß, beruflich etwas kürzer zu treten und seit Anfang diesen Jahres arbeite ich nun in Teilzeit. Welche Randbedingungen ich habe und was es mir gebracht hat, will ich nachfolgenden etwas umreißen. @@ -16,10 +16,13 @@ Beste Voraussetzungen also um das Vorhaben "Teilzeit" endlich umzusetzen. ## Was hat sich geändert? Zum Jahreswechsel 2020/2021 habe ich daher den ersten vorsichtigten Schritt in Richtung "Teilzeit" gemacht und meinen Arbeitsvertrag auf 35 Stunden pro Woche reduziert. Offiziell bleibe ich zunächst bei 5 Arbeitstagen á 7 Stunden - kann aber in Abstimmung mit den KollegInnen auch ganztägig frei nehmen. -Gleichzeitig spare ich mir durch die Pandemie-bedingte Arbeit im Homeoffice auch gleich noch die tägliche Pendelei in die Stadt, dass sind je nachdem nochmal gut 1 bis 1.5 Stunden weniger, die ich für die Arbeit aufnehmen muss. +Gleichzeitig spare ich mir durch die Pandemie-bedingte Arbeit im Homeoffice auch gleich noch die tägliche Pendelei in die Stadt, dass sind je nachdem nochmal gut 1 bis 1.5 Stunden weniger, die ich für die Arbeit aufwenden muss. Effektiv sind das 12.5% weniger Arbeitszeit, das ergibt ein etwas weniger (um die 10%) reduziertes Netto-Gehalt. Letztendlich wird man in der Regel die Arbeitszeitreduzierung anstreben, um mehr Zeit für Dinge zu haben, die einem wichtig erscheinen. Ich kann nach 3 Monaten Teilzeit sagen, dass sich die verkürzte Arbeitszeit gut anfühlt. Ich habe mehr Zeit für meine Frau und die Hunde, kann meinen Hobbys nachgehen oder einfach mal nichts machen. "Qualitätszeit" würde man das heutzutage wohl nennen. +## 1 1/2 Jahre später +Ca. 1 1/2 Jahre nach Veröffentlichung dieses kurzen Erfahrungsberichts bin ich mittlerweile bei einer Wochenarbeitszeit von 30 Stunden angekommen. + => index.gmi [Startseite] diff --git a/index.gmi b/index.gmi @@ -3,10 +3,10 @@ Welcome to my capsule / Willkommen in meiner Kapsel! I'm hosting slightly different content in english and german. Please make your choice: -Meine Kapsel steht in englisch und deutsch mit leicht unterschiedlichem Inhalt zur Verfügung: +Meine Kapsel steht in englisch und deutsch mit unterschiedlichem Inhalt zur Verfügung: -=> gemini://gmn.clttr.info/en/ english / englisch -=> gemini://gmn.clttr.info/de/ german / deutsch +=> en/ english / englisch +=> de/ german / deutsch ## gemini search geminispace.info is a public search provider for Gemini @@ -14,3 +14,7 @@ geminispace.info - eine öffentliche Suchmaschine für Gemini - ist mein Beitrag => gemini://geminispace.info geminispace.info +## sources +You can browse the sources of some of my tools on gemini: + +=> sources/ view sources diff --git a/sources/index.gmi b/sources/index.gmi @@ -1,5 +1,6 @@ # sources @ gmn.clttr.info +=> ./astro.git/ astro => ./cgmnlm.git/ cgmnlm => ./geminispace.info.git/ geminispace.info => ./gmnifaq.git/ gmnifaq